lutztaufer

Lesung zum Leben von Lutz Taufer

Eine interessante Veranstaltung gab es gestern, den 05.12., im Buchladen Sputnik, wo „tierra unida“ zusammen mit dem Buchladen eine Lesung zum Buch von Lutz Taufer „Über Grenzen – Von der RAF in die Favela“ durchführte. Dabei wurden kurze Sequenzen aus dem Leben von Lutz Taufer wie zum Beispiel die 68´er Bewegung, Sozialistisches Patientenkollektiv, RAF, Knastzeit und sein Leben in Freiheit in Brasilien vorgelesen oder von ihm selbst erörtert. In Brasilien arbeitete er ein Jahrzehnt für den Weltfriedensdienst in den Favelas von Rio de Janeiro.

lutztaufer